atelier mondial logo

Atelier Mondial

Stipendien

Atelier Mondial bietet Kunst- und Kulturschaffenden der Region Basel (Kantone BS, BL und SO), Südbaden (DE) und aus dem Elsass (FR) Stipendien für einen Werkaufenthalt im Ausland an. Die Ausschreibung aller Stipendien in verschiedenen Sparten findet einmal pro Jahr jeweils Anfang Mai für das folgende Jahr statt. Bewerben kann man sich nur online über das Bewerbungsformular auf dieser Website, solange das Bewerbungsfenster offen ist (1. Mai bis 18. Juni 2024).

Teilnahmeberechtigt sind Kunst- und Kulturschaffende ausgewählter Bereiche, die ihren Wohnsitz oder ihren Arbeitsort nachweislich im Einzugsgebiet von Atelier Mondial haben (Kantone BS, BL, SO, Südbaden bis Freiburg und Elsass). Als gültige Nachweise gelten: Wohnsitzbescheinigung aus dem laufenden Jahr oder gültiger Arbeitsvertrag, ein Künstler*innendossier mit Werkbiografie von max. 20 Seiten sowie ein Motivationsschreiben (ein Video gibt genauere Auskünfte über das Bewerbungsverfahren). Künstler*innen-Duos sind an speziell gekennzeichneten Destinationen willkommen und erhalten einen Zuschuss an das reguläre Stipendium.

Die Destinationen und Förderbereiche können von Jahr zu Jahr ändern. Die aktuelle Ausschreibung findet sich hier.

    Ausschreibung

    für das Jahr 2025

    Das Bewerbungsfenster für die Stipendien in den Bereich Bildende Kunst, Tanz/Performing Arts, Mode/Textil und Literatur für 2025 ist ab dem 1. Mai bis zum 18. Juni 2024 geöffnet.

    Der Bewerbungszeitraum ist geöffnet.

    Es werden insgesamt 12 Atelierstipendien und 3 Reisestipendien in den Bereichen Bildende Künste, Literatur, Mode&Textil, Tanz/Performing Arts sowie Recherchestipendium für Kuratierende, Kunstkritiker*innen und für Kulturvermittelnde in allen Sparten ausgeschrieben.

    Unten finden Sie die Teilnahmebedingungen für die einzelnen Sparten.

    Hinweis: Die Auswahl der Stipendien für 2025 wird Ende August / Anfang September 2024 kommuniziert.

      Atelierstipendium für Designer*innen im Bereich Mode & Textil

      Ein Atelierstipendium in Oaxaca/Mexiko für Designer*innen im Bereich Mode & Textil

      Aufenthalt: Juli – Dezember 2025

      Teilnahmebedingungen: Wohnsitz oder Arbeitsstelle nachweislich im Einzugsgebiet von Atelier Mondial, Motivationsschreiben, CV und Werkdokumentation mit Referenzen von max. 20 Seiten.

      Bewerbungsfenster: GEÖFFNET

      Eine detaillierte Beschreibung sowie die Teilnahmebedingungen finden sich im beiliegenden Attachment.

      Ausschreibung Bereich Mode & Textil

      Literatur-Stipendium für Autor*innen, Übersetzer*innen ins Deutsche

      Atelierstipendium in Paris an der Cité Internationale des Arts für Autor*innen oder Übersetzer*innen ins Deutsche

      Aufenthalt: Januar – März 2025 und April – Juni 2025

      Teilnahmebedingungen: Wohnsitz oder Arbeitsstelle nachweislich im Einzugsgebiet von Atelier Mondial, Motivationsschreiben, CV, Bibliografie und Manuskript von max. 20 Seiten.

      Bewerbungsfenster: GEÖFFNET

      Eine detaillierte Beschreibung sowie die Teilnahmebedingungen finden sich im beiliegenden Attachment.

      Ausschreibung Bereich Literatur

      Atelierstipendien und Reisestipendien für Kunstschaffende im Bereich Bildende Kunst

      9 Atelierstipendien an sieben verschiedene Destinationen und ein Reisestipendium für professionelle Kunstschaffende im Bereich Bildende Kunst.

      Aufenthalt: im Jahr 2025

      Teilnahmebedingen: Wohnsitz oder Arbeitsstelle nachweislich im Einzugsgebiet von Atelier Mondial, Motivationsschreiben, CV und Künstler*innendossier von max. 20 Seiten.

      Bewerbungsfenster: GEÖFFNET

      Eine detaillierte Beschreibung sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie in der beiliegenden Datei.

      Ausschreibung Bereich Bildende Kunst

      Reisestipendium für Künstler*innen im Bereich Tanz / Performing Arts

      Offenes Reisestipendium für Künstler*innen im Bereich Tanz / Performing Arts

      Aufenthalt: frei wählbar für ein freies Projekt im Ausland im 2025

      Teilnahmebedingungen: Wohnsitz oder Arbeitsstelle nachweislich im Einzugsgebiet von Atelier Mondial, Motivationsschreiben, CV und Dokumentation mit Referenzen und Videolinks von max. 20 Seiten.

      Bewerbungsfenster: GEÖFFNET

      Eine detaillierte Beschreibung sowie die Teilnahmebedingungen finden sich im beiliegenden Attachment.

      Ausschreibung Bereich Tanz / Performing Arts

      Recherchestipendium für Kuratierende, Kunstkritiker*innen und Kulturvermittelnde

      Offenes Recherche-/Reisestipendium Aufenthalt: 2025

      Aufenthalt: frei wählbar für ein freies Projekt im Ausland im 2025

      Teilnahmebedingungen: Wohnsitz oder Arbeitsstelle nachweislich im Einzugsgebiet von Atelier Mondial, Motivationsschreiben, CV mit Referenzen von max. 20 Seiten.

      Bewerbungsfenster: GEÖFFNET

      Eine detaillierte Beschreibung sowie die Teilnahmebedingungen finden sich im beiliegenden Attachment.

      Ausschreibung Bereich Kuration, Kunstkritik und Kulturvermittlung

      Aktuell mit Atelier Mondial im Ausland

      Folgende Kunstschaffende sind im laufenden Jahr mit Atelier Mondial in der Welt unterwegs.

      Catherin Schöberl 
      Bildende Kunst, Antofagasta (Oktober – Dezember 2024)

      Daniel Kurth
      Bildende Kunst, Berlin (Januar – Juni 2024)

      Rodrigo Toro Madrid
      Bildende Kunst, Berlin (Juli – Dezember 2024)

      Hannah Kindler
      Bildende Kunst, Genua (Juni – August 2024, Städtekonferenz Kultur SKK)

      Esther Ernst
      Bildende Kunst, Jerewan (Juli – Dezember 2024)

      Daniela Brugger
      Bildende Kunst, Kinshasa (Juli – September 2024)

      Jacob Ott
      Bildende Kunst, New York (Februar – Juli 2024)

      Marianna Angel & Yanik Soland
      Bildende Kunst, Paris (Juli – Dezember 2024)

      Lea Rüegg
      Bildende Kunst, Paris (Jan – Dezember 2024)

      Leonardo Bürgi
      Bildende Kunst, Tokio (Januar – März 2024)

      Dimitra Charamandas
      Bildende Kunst, Reisestipendium

      Sara Gassmann
      Spezial-Austausch, Bali (Januar – März 2024)

      Nora Volk
      Recherchestipendium für Kulturvermittelnde aller Sparten

      Selina Gasser
      Mode & Textil, Oaxaca (Juli – Dezember 2024)

      Simea Cavelti
      Tanz, Reisestipendium

      Eric Ehrhardt; Luke Wilkins
      Writer in Residence, Paris (Januar – März 2024; April – Juni 2024)

        Für weitere Fragen steht Alexandra Stäheli, Leiterin Atelier Mondial, zur Verfügung:
        alexandra.staeheli@ateliermondial.com

        Tel.: +41 61 226 33 51

          Aktuell zu Gast bei Atelier Mondial

          Folgende Kunstschaffende sind im Augenblick zu Gast in Basel, Mulhouse und Freiburg.

          Vitshois Mwilambwe Bondo
          Kinshasa,
          Demokratische Republik Kongo (in Kooperation mit Pro Helvetia Johannesburg)

          Rika Nakashima
          Tokio, Japan In Kooperation mit TOKAS - Tokyo Arts and Space)

          Putu Parama Kesawa Ananda Putra
          Denpasar, Bali (in Kooperation mit der Kulturstiftung Basel H. Geiger)

          Jonathan Roy
          Québec, Kanada (in Kooperation mit Calq - Conseil des arts et des lettres du Québec)

          Ibtisam Tasnim Zaman
          New York, USA (in Kooperation mit Residency Unlimited)

          Lilit Martirosyan
          aus Jerewan, Armenien (in unserem Studio in Freiburg im Breisgau)

          Sergio Chávez Alvarado
          aus Oaxaca, Mexiko (in unserem Studio in Mulhouse)